Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Herzlich willkommen im Muskuloskelettalen Zentrum

Unter der Leitung des Chefarzts Dr. Patrick A. Weidle arbeiten die vier Fachbereiche Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie und Interventionelle Schmerztherapie eng unter dem Dach des Muskuloskelettalen Zentrums zusammen.  Das spezialisierte Viersäulenmodell bietet eine enge Verzahnung des großen interdisziplinären Teams. So werden die verschiedensten Erkrankungen des Bewegungsapparates aus unterschiedlichen fachlichen Blickwinkeln beurteilt, um individuelle Therapiekonzepte für die einzelnen Patienten zu entwickeln.

Unser Team

Unsere Kompetenz für Ihre Gesundheit

Dr. med. Patrick A. Weidle

Chefarzt

Dr. med. Hubert Bodden

Leitender Arzt Unfallchirurgie

Dr. med. Andrej Bitter

Ärztlicher Leiter Wirbelsäulenchirurgie

Dr. med. Björn Carsten Schultheis

Ärztlicher Leiter Inteventionelle Schmerztherapie

Dr. (B) Dr. med. Bernard Verhestraeten

Ärztlicher Leiter Orthopädie

Sie fragen - wir helfen

Kontakt und Terminkoordinierung

Renate Ohligs-Sprenger, Leitende Chefarztsekretärin

Krankenhaus Neuwerk

02161 668 2117

r.ohligs-sprenger@kh-neuwerk.de

Immer auf dem aktuellsten Stand

Aktuelles & Neuigkeiten

Mitarbeiter Herr Granderath

Prof. Dr. Frank A. Granderath als Top-Mediziner für Hernienchirurgie ausgezeichnet

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Krankenhaus Neuwerk ist für ihre minimal-invasive OP-Technik nicht nur bekannt, sondern auch zertifiziert. Ihr Chefarzt Prof. Dr. Frank A. Granderath operiert seit fast 25 Jahren mit diesem schonenden Verfahren, unter anderem so genannte Hernien, insbesondere Patienten mit krankhaftem Übergewicht (Adipositas) oder Erkrankungen des Darmtraktes. Schon zum fünften Mal in Folge hat das Focus-Magazin „Gesundheit“ Prof. Granderath in die Liste der Top-Mediziner für Hernienchirurgie, speziell für die Behandlung des Zwerchfellbruchs, aufgenommen.

Artikel lesen

Sterilisation von OP-Instrumenten auf High-End-Niveau

„Die sterile Aufbereitung von Medizinprodukten ist Vertrauenssache“, sagt der Geschäftsführer der St. Augustinus Service GmbH, Theo Sandkaulen, der die Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) angehört. Und genau aus diesem Grund wurde die AEMP jetzt modernisiert. Hochmodern und noch effizienter werden Operationsbesteck und Co. ab sofort im Krankenhaus Neuwerk in Mönchengladbach aufbereitet. Seit über 50 Jahren ist die AEMP dort ansässig und betreut Kunden aus der gesamten St. Augustinus Gruppe sowie weitere 25 private Arztpraxen und ambulante OP-Zentren aus dem Raum Mönchengladbach, Neuss, Viersen und Düsseldorf.

Artikel lesen

Krankenhaus Neuwerk zählt zu „Deutschlands besten Krankenhäusern“

Das Krankenhaus Neuwerk gehört in gleich drei Kategorien zu den qualitativ besten Krankenhäusern Deutschlands. Zu diesem Ergebnis kommt die Zertifikate-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser“ des F.A.Z.-Instituts. Demnach ist das Krankenhaus Neuwerk in Mönchengladbach das beste Krankenhaus seiner Größenklasse.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen