Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Krankenhaus Neuwerk

wegweisend. menschlich. stark.

Suchen Sie z. B. nach Namen, Abteilungen oder Stichwörtern

Notfall-Patienten und Krankenhaus-Besucher

Bitte beachten Sie folgende Hinweise für Ihren Besuch in unserer Notfall-Ambulanz oder im Krankenhaus:

  1. Momentan dürfen Patienten die Notfallaufnahme nur ohne Begleitperson betreten
  2. Krankenhaus-Besucher melden sich bitte zwischen 15 und 17 Uhr in der Patientenaufnahme oder beim Empfang an
  3. Eine Kontaktperson pro Patient
  4. Besuchsdauer pro Tag: eine Stunde
  5. Bitte halten Sie den Abstand von mind. 1,5 Metern ein, auch im Patientenzimmer.
  6. Bitte Hände desinfizieren und durchgehend Mund-Nasenschutz tragen.

Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass die Ansteckungsgefahr unterbunden wird, damit Patienten und Mitarbeiter geschützt sind.

Top-Noten im Ranking "Deutschlands beste Krankenhäuser"

Ausgezeichnet

Schnell im Überblick

Expertise / Kompetenzen

Ein Arzt hält einer anderen Person das Modell einer Wirbelsäule hin.
Wirbelsäulenchirurgie

Für einen starken Rücken

Das Team der Sektion Wirbelsäulenchirurgie deckt die vollständige Bandbreite sämtlicher Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule ab. Wir sorgen dafür, dass die chirurgische Versorgung von Notfällen zeitnah geschieht und Sie als Patient unverzüglich durch unser hoch spezialisiertes Team aus den Fachbereichen Neurochirurgie, Unfallchirurgie und Orthopädie versorgt werden.

Weitere Informationen

Eine Schwangere liegt seitwärts auf einem Patientenbett. Eine Hebamme untersucht währenddessen den Herzschlag des Babys im Bauch.
Der perfekte Start ins Leben

Geburtshilfe

Wir kümmern uns um das Kostbarste, was unsere Gesellschaft hervorbringt: die Familie. Ob vor, während oder nach der Geburt – die Pflegekräfte und Ärzte unserer Station sind für Sie da und stellen sicher, dass Sie und Ihr Nachwuchs in den besten Händen sind.

Zur Geburtshilfe

Physiotherapeut hält das Bein eine Patientin an Fuß und Knie fest und hilft dieser bei den Übungen.
Orthopädie

Spezialisten für Gelenkerkrankungen

In der Orthopädie werden sämtliche Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt. Die Patienten profitieren von der fachübergreifenden Zusammenarbeit der medizinischen Experten des Muskuloskelettalen Zentrums.

Zur Orthopädie

Immer auf dem aktuellsten Stand

Aktuelles & Neuigkeiten

Online-Infoabend mit Tipps zur Entbindung

Endlich sind die langerwarteten Wehen da und der Weg zum Kreißsaal geschafft, wo die zukünftigen Eltern das Abenteuer der Geburt erwartet. Die leitende Hebamme Kerstin Kuttner vom Team der Geburtshilfe erklärt im Live-Video, wie eine Geburt abläuft und zeigt dabei verschiedene Gebärpositionen, die die Schwangere unterstützen können. Wichtig dabei ist auch der Partner, der der Gebärenden Sicherheit und Ruhe vermitteln kann. Das bewährte Live-Video ist am Mittwoch, 1. Juli, um 18 Uhr, auf der Facebook-Seite des Krankenhauses zu sehen. Interessierte können vorab Fragen schicken.

Artikel lesen

Mitarbeiter Herr Granderath

Prof. Dr. Frank A. Granderath als Top-Mediziner für Hernienchirurgie ausgezeichnet

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie am Krankenhaus Neuwerk ist für ihre minimal-invasive OP-Technik nicht nur bekannt, sondern auch zertifiziert. Ihr Chefarzt Prof. Dr. Frank A. Granderath operiert seit fast 25 Jahren mit diesem schonenden Verfahren, unter anderem so genannte Hernien, insbesondere Patienten mit krankhaftem Übergewicht (Adipositas) oder Erkrankungen des Darmtraktes. Schon zum fünften Mal in Folge hat das Focus-Magazin „Gesundheit“ Prof. Granderath in die Liste der Top-Mediziner für Hernienchirurgie, speziell für die Behandlung des Zwerchfellbruchs, aufgenommen.

Artikel lesen

Online-Vortrag zum Thema chronische Nervenschmerzen

Das Krankenhaus Neuwerk beteiligt sich am 2. Juni am 9. bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“. Auch in der Pandemie-Zeit ist es wichtig, das Thema Schmerz, das so viele Menschen in Deutschland betrifft, auf die Agenda zu setzen und Patientinnen und Patienten zu informieren und zu beraten. Bundesweit finden in rund 150 Praxen und Kliniken Aktionen statt.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten

Veranstaltungen