Dr. med. Stephan Sartorius
Chefarzt der Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Krankenhaus Neuwerk

Die Ärzte und Pflegekräfte der Abteilung für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin sind zuständig für die anästhesiologische Versorgung aller operativen Patienten im Operationssaal, im Aufwachraum und die Betreuung der Patienten auf der interdisziplinären Intensivtherapiestation. Auch die Behandlung akuter Schmerzzustände und die Notfallversorgung sowohl für den Rettungsdienst der Stadt Mönchengladbach wie auch für die krankenhausinternen Notfälle gehören zum Leistungsspektrum dieser Abteilung. 

Lebenslauf

1988 - 1995
Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

1995 - 2001
Facharztausbildung am Bethesda Krankenhaus in Mönchengladbach und am Universitätsklinikum Münster

2001 - 2007
Oberarzt in der Abteilung für Anästhesie und operative Intensivmedizin am Bethesda Krankenhaus, Mönchengladbach

2007 - 2013
Chefarzt der Abteilung  Anästhesie und Intensivmedizin am Marien Krankenhaus, Ratingen

seit 2014
Chefarzt der Abteilung Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin am Krankenhaus Neuwerk, Mönchengladbach

Qualifikationen

  • Facharzt für Anästhesiologie
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Zertifizierter Gesundheitsökonom
  • Fachkunde Röntgendiagnostik

Weiterbildungsbefugnisse

  • Facharztausbildung Anästhesie (36 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin (zusammen mit Prof. Berkovic) (12 Monate)
Team der Notfallmedizin. In diesem sind zwei Ärzte, ein Rettungssanitäter, ein Krankenpfleger sowie zwei Krankenpflegerinnen.

Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin ist zuständig für die anästhesiologische Versorgung aller operativen Patienten und die Betreuung der Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation. Zu unserem Leistungsspektrum zählt die akute Schmerzversorgung sowie die Notfallversorgung sowohl für den Rettungsdienst der Stadt Mönchengladbach als auch für die krankenhausinternen Notfälle.

Zur Klinik für Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin

Aktuelles & Neuigkeiten

Immer auf dem aktuellsten Stand

„Ich habe über 60 Kilogramm abgenommen“

Treppensteigen, Einkaufen oder etwas mit ihrem achtjährigen Sohn unternehmen – selbstverständliche Unternehmungen einer jungen Frau, die Sandra Nix jedoch immer schwerer fielen. Mithilfe einer Magenbypass-Operation im Adipositas- und Reflux-Zentrum Niederrhein hat die 36-Jährige mehr als 60 Kilogramm verloren

Artikel lesen

Gruppenbild des Seelsorge Teams. Dieses besteht aus drei Frauen, von denen eine Nonne. Neben den drei Frauen befindet sich auch ein Mann in diesem Team und steht zwischen den Frauen. Alle schauen lächelnd in die Kamera.

Die Seelentröster im Krankenhaus

Wer im Krankenhaus liegt, will meist so schnell wie möglich wieder raus. Die Krankheit und die ungewohnte Umgebung setzen vielen Menschen zu. Neben den körperlichen Beschwerden kommen manchmal auch seelische hinzu. „In Pandemiezeiten umso mehr“, weiß das Seelsorgeteam des Krankenhauses Neuwerk.

Artikel lesen

Tausendstes Baby heißt Alexander Martin

Er ist das eintausendste Baby, das in diesem Jahr im Krankenhaus Neuwerk geboren wurde – und er hatte es eilig: Knapp zwei Wochen vor seinem errechneten Termin ist der kleine Alexander Martin am 4. Dezember um 7.03 Uhr zur Welt gekommen.

Artikel lesen

Weitere Neuigkeiten