Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können und um zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Corona-Hotline im Krankenhaus Neuwerk

Das Krankenhaus Neuwerk klärt offene Fragen via Telefon

Seit Wochen ist es in aller Munde: Über nichts wird momentan so viel geredet, wie über das Corona-Virus. Doch was ist wirklich über das Virus bekannt? Wie lange wird es das „normale“ Leben noch einschränken oder eventuell gefährden? Welche Schutzmaßnahmen sind wirklich sinnvoll? Wie verhalte ich mich im Falle einer Infektion? Was ist bei einem Krankenhausaufenthalt alles zu beachten? Wo meldet sich der Patient, was darf er mitbringen?

 

Mit einer Telefonaktion am Dienstag, 14. April, möchte das Krankenhaus Neuwerk auf diese Fragen und alle weiteren zwischen 16 und 17 Uhr antworten. An der Experten-Hotline geben der Leiter der Notfallaufnahme, Dr. Thorsten Reith, und der Infektiologie Dr. Markus Vogel Auskunft.

Dr. Thorsten Reith ist Facharzt für Anästhesie, sein Schwerpunkt liegt unter anderem in der Intensiv- und Notfallmedizin. Er ist unter Telefon 02161/668-2350 erreichbar. Dr. Markus Vogel ist Chefarzt der Kinderklinik und zusätzlich besonders auf den Bereich Infektiologie spezialisiert. Er beantwortet Fragen unter Telefon 02161/668-2451.
Weitere von uns zusammengestellte Informationen zu Verhaltensregeln und Schutzmaßnahmen in Bezug auf das Corona-Virus finden Sie hier.