Krankenhausseelsorge

Grüne Dame und Ordensschwester im Gespräch

Mit der stationären Aufnahme verändert sich die persönliche Situation unweigerlich. Vieles ist ungewohnt und bedarf neuer Orientierung. Der beeinträchtigte Gesundheitszustand bringt oft neue Gedanken, Fragen, Probleme und auch Ängste mit sich.

Vielleicht möchten Sie über manches sprechen? Suchen Sie Antwort auf Fragen, die Ihnen in dieser Situation in den Kopf kommen? Möchten Sie Gedanken und Sorgen aussprechen, die Sie bedrücken und wünschen sich einen Gesprächspartner, dem Sie sich anvertrauen können - der Sie begleitet und mit Ihnen trägt?

Wir sind für Sie da, wenn Sie ...

  • jemanden zum Reden oder Zuhören brauchen.
  • Begleitung während Ihrer Krankheit möchten.
  • als Angehörige Hilfe brauchen.
  • als Mitarbeitende ein offenes Ohr wünschen.
  • die Eucharistie, das Abendmahl, die Krankensalbung oder das Bußsakrament empfangen möchten
  • Sterbebegleitung wünschen.

Wir besuchen Sie gerne

Sie erreichen uns über das Pflegepersonal, über eine Nachricht an der Pforte oder per E-Mail:

St. Augustinus KlinikenUnsere EinrichtungenIhre Meinung

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Um unsere Leistungen zu verbessern, sind wir auf Ihre Rückmeldung angewiesen. Wir freuen uns auf Ihre Meinung oder Ihre Anregungen und werden Sie schnellstmöglich beantworten.